prorevo » Offizieller Patch für PES2011 geht am 24.11. online
prorevo

Offizieller Patch für PES2011 geht am 24.11. online
20.11.2010 - 20:57 von sammysp


KONAMI scheint sich das Feedback aus den Fanforen und den Blogs zu Pro Evolution Soccer 2011 genau angehört und zu Herzen genommen zu haben
und hat nun einen Patch für den 24.November angekündigt. Dieser Patch wird für die Systeme PC, PS3 und XBox360 verfügbar sein.

Wir fassen euch die wichtigsten Punkte kurz zusammen:

* KI übt in bestimmten Situationen mehr Druck aus (vor allem beim Kreuzen, d.h. Wechsel der Laufrichtung)
* Spielerwechsel wurde überarbeitet
* Schwierigkeit und Erfolgsrate des Rainbow-Tricks wurde geändert (wird schwieriger)
* Transfersummen wurden in der Meisterliga überarbeitet für mehr Realismus
* Spielernamen über CPU-Spielern können ausgeschaltet werden
* Schüsse wurden überarbeitet
* Fangesänge wurden verfeinert oder geändert

Die deutsche Pressemitteilung ist noch nicht online. Allerdings gibt es dank unseren englischen Kollegen von WinningElevenBlog die englische Version für euch:

KONAMI details latest PES 2011 update for PS3, Xbox 360 and PC

Konami Digital Entertainment GmbH has revealed the content for the latest free update for its PES 2011 title.

The update will be automatically downloaded from 24th November, and adjusts the defender AI to allow for more consistent pressing from various situations and includes a series of alterations based on feedback from users. The difficulty and success rate of Rainbow Flicks has been adjusted to improve gameplay, while throw-ins can now be passed back to the taker. Cursor switching has been generally been improved including situations when the ball is crossed, while the way transfer fees are calculated in Master League has been reworked. Names above CPU players can also now be switched off as they mimic player settings. Shooting has also be tweaked to produce more realistic reactions and results depending on real-time situations.

Some chants within the game have also been refined or changed, and PC owners using relatively low-spec machines will also be able to find matches more easily within the game’s Legends mode


Quelle: prorevo.de
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben